Steirisches Landeswappen für das Autohaus Paier & Paier

Landeshauptmann Christopher Drexler überreichte hohe Landesauszeichnung

Landeshauptmann Christopher Drexler zeichnete das Autohaus Paier & Paier mit dem steirischen Landeswappen aus.
Landeshauptmann Christopher Drexler zeichnete das Autohaus Paier & Paier mit dem steirischen Landeswappen aus. © Foto: Robert Sommerauer; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (8. Februar 2023).- Am Firmenstandort in Gleinstätten überreichte Landeshauptmann Christopher Drexler gestern Nachmittag (7.2.2023) dem Autohaus Paier & Paier GmbH das steirische Landeswappen. Neben dem Landeshauptmann konnte Firmeninhaber Heinz Paier zahlreiche weitere Gäste und Wegbegleiter zur Feierstunde begrüßen.

Im Rahmen der feierlichen Überreichung betonte Landeshauptmann Christopher Drexler: „Das Autohaus Paier & Paier ist seit über 40 Jahren eines der angesehensten Autohäuser in der Region und wurde seit seiner Gründung 1980 schrittweise zu besonderer Leistungsfähigkeit weiterentwickelt. Als Vorzeigebetrieb genießt die Firma einen überdurchschnittlichen Ruf und gehört auch umsatzmäßig zu den steirischen Spitzenbetrieben der Branche, womit man einen wichtigen Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber der Region darstellt. Daher möchte ich mich bei der Unternehmer-Familie und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich für die Verdienste um den Wirtschaftsstandort bedanken und freue mich, zur Überreichung des steirischen Landeswappens gratulieren zu dürfen.″

Das im Jahr 1980 von Heinz und Gertrude Paier gegründete Unternehmen setzt seit jeher auf ansprechende und moderne Präsentation der Modelle, aber auch auf die umweltfreundliche Ausrichtung. Schon vor einigen Jahren wurde eine Photovoltaik-Anlage sowie eine Hackschnitzelanlage für das Unternehmen installiert. Auch die fortschreitende Elektromobilität spielt im Betrieb eine wichtige Rolle. So war das Autohaus Paier einer der ersten SEAT-Betriebe österreichweit, der umweltfreundliche Batteriereparaturen in sein Angebot aufgenommen hat. Ende der Neunzigerjahre übernahmen Heinz und Daniela Paier in der nächsten Generation das Unternehmen. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, wurde schon früh auf die Lehrlingsausbildung gesetzt und über die Jahre an die 150 Lehrlinge ausgebildet. Die erstklassige Aus- und Weiterbildung im Autohaus Paier bestätigt sich auch durch nationale und internationale Erfolge.

Graz, am 8. Februar 2023

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Anna Schwaiberger unter Tel.: +43 (316) 877-5528, bzw. Mobil: +43 (676) 86665528 
 und Fax: +43 (316) 877-2294  oder E-Mail: anna.schwaiberger@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).