Was ist Corona?

Corona-Viren © gettyimages.at/HT-Pix
Corona-Viren© gettyimages.at/HT-Pix

Es gibt verschiedene Arten von Corona-Viren.
Corona-Viren sind schon länger bekannt. Sie sind zum ersten Mal in den 1960er-Jahren entdeckt worden. Mit Corona-Viren können sich Menschen und bestimmte Tiere anstecken, wie zum Beispiel Vögel und Säugetiere.
Insgesamt kennt man heute 7 Corona-Viren, die Menschen krankmachen können. Sie lösen verschiedene Krankheiten aus. Manche Corona-Viren führen zu einer einfachen Erkältung, andere führen zu schweren Erkrankungen des Atemsystems. Eine davon ist das Schwere Akute Atemwegssyndrom. Die englische Abkürzung dafür lautet SARS.

Das aktuelle Corona-Virus heißt SARS-CoV-2. Es ist Anfang 2020 so benannt worden. Wenn man davon krank wird, heißt die Krankheit COVID-19.
Das Virus wird meistens über Tröpfchen in der Luft übertragen. Die Tröpfchen entstehen, wenn eine Person Corona hat und ausatmet, hustet, spricht, singt oder niest. Wenn eine andere Person die Tröpfchen einatmet, bekommt sie das Virus auch.

Diese Informationen kommen vom  Robert Koch-Institut.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).