Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Verdachtsfall?

Sie sind ein Verdachtsfall, wenn Sie Corona-Symptome haben. Zum Beispiel:

  • Husten
  • Halsschmerzen
  • Probleme beim Atmen
  • Sie schmecken oder riechen nichts mehr.

Was ist ein bestätigter Fall?

Sie sind ein bestätigter Fall, wenn Sie Corona haben.
Das bedeutet, dass Sie einen PCR-Test gemacht haben, der im Labor untersucht worden ist. Wenn das Ergebnis positiv ist, sind Sie ein bestätigter Fall. Dabei ist es egal, ob Sie Symptome haben oder nicht.

Wer sind Kontaktpersonen in der Kategorie 1?

Wenn Sie mit einem bestätigten Corona-Fall Kontakt haben, sind Sie Kontaktperson und haben sich vielleicht mit Corona angesteckt. Die Kontaktpersonen werden in 2 Kategorien eingeteilt.
In diesen Fällen gehören Sie zur Kategorie 1:

  • Sie haben insgesamt länger als 15 Minuten Kontakt und weniger als 2 Meter Abstand. Zwischen Ihnen und dem bestätigten Fall gibt es keinen Schutz wie eine Glasscheibe. Zum Beispiel, weil Sie in der gleichen Wohnung wohnen.
  • Sie sind länger als 15 Minuten im gleichen Raum und haben weniger als 2 Meter Abstand. Das kann zum Beispiel in einer Klasse, in einem Besprechungsraum oder im Krankenhaus sein.
  • Corona wird meistens über Tröpfchen in der Luft übertragen. Sie haben wahrscheinlich viele Tröpfchen eingeatmet. Zum Beispiel, weil Sie mit einem bestätigten Fall in einem Raum gefeiert, gesungen oder Sport gemacht haben.
  • Sie berühren die Sekrete von einem bestätigten Fall. Sekrete sind zum Beispiel Speichel oder Hustenschleim. Sie tragen dabei keinen Schutz wie zum Beispiel Handschuhe oder eine FFP2-Maske.
  • Sie haben Körperkontakt zu einem bestätigten Fall. Zum Beispiel beim Hände schütteln.

Wer sind Kontaktpersonen in der Kategorie 2?

  • Sie haben insgesamt kürzer als 15 Minuten Kontakt zu einem bestätigten Fall und weniger als 2 Meter Abstand. Zwischen Ihnen und dem bestätigten Fall gibt es keinen Schutz wie eine Glasscheibe.
  • Sie sind im gleichen Raum wie ein bestätigter Fall. Das kann zum Beispiel in einer Klasse, in einem Besprechungsraum oder im Krankenhaus sein. In diesen Fällen gehören Sie zur Kategorie 2:
    • Sie sind länger als 15 Minuten im gleichen Raum und haben mehr als 2 Meter Abstand.
    • Sie sind kürzer als 15 Minuten im gleichen Raum und haben weniger als 2 Meter Abstand.
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).